Fahrradtour der Jugend 2021

Die Fahrradtour der Jugend ist vielen noch ein Begriff und ist in Wittenburg lange Tradition. So sind auch dieses Jahr wieder Jugendliche zur Fahrradtour aufgebrochen. In der Woche vom 26.07- 29.07.2021 führte die Route der 14 Jugendlichen aus Ludwigslust, Wittenburg und Schwerin einmal um unsere Pfarrei Hl. Edith-Stein.
Mit dem Reisesegen von Pfarrer Hoffmann im Gepäck sind die Jugendlichen in Wittenburg aufgebrochen. Bei schönstem Sommerwetter führten Waldwege und schönste Alleen zum Tagesziel: Boizenburg. Der Abend klang mit Besuch von Jugendlichen aus Boizenburg und Pfarrer Hoffmann aus. Die nächste Etappe führte entlang des Elbradwegs nach Dömitz. Mit einer Badepause an einem kleinen See, einer Fahrradpanne und eine verdiente Eispause ist das Tagesziel erreicht worden. Die vorletzte Etappe führte über Lenzen und einem Zwischenstopp im Waldbad Grabow nach Ludwigslust.
Trotz Wolkenbruch und dementsprechend durchnässt, sind alle wohlbehalten in Ludwigslust eingetroffen. Auf dem Weg zurück nach Wittenburg zeigte das Wetter, was es im Sommer alles kann. Die Mischung aus Sonne, Regen und vor allem Gegenwind ließen sich die letzten 40 km anfühlen wie 80 km. In Wittenburg angekommen, waren alle doch ein wenig geschafft und froh, die Luftmatratze wieder gegen das eigene Bett einzutauschen.
Alles in allem war es eine gelungene Fahrradtour. Dass diese Fahrradtour gelingen konnte, ist vollem Dagmar und Walter Heckmann zu verdanken, die sich um Unterkunft in den Gemein-dehäusern und das leibliche Wohl gekümmert haben. Danke dafür! Auch einen herzlichen Dank an die Gemeinden, dass die Jugendlichen in den Gemeindehäusern Übernachten duften.
Die Wittenburger Jugend

powered by webEdition CMS