Dreilützow - Kirche St. Josef

1949 wurde aus dem ehemaligen Pferdestall des Schlosses Dreilützow eine ansehnliche Kirche eingerichtet und am 09.10.1949 eingeweiht.

Da das Gelände des Schlosses Dreilützow mit dem Park nach dem 2. Weltkrieg von der katholischen St. Annen-Gemeinde in Schwerin erworben worden war, entwickelte sich bald eine rege Wallfahrtstätigkeit für den Westen Mecklenburgs. Nur auf kirchlichem Gelände war zu Zeiten der DDR eine größere Zusammenkunft möglich. Dreilützow bot und bietet bis heute einen würdigen Rahmen.

Der rechteckige rote Ziegelbau hat im Westen einen kleinen Eingangsvorbau und auf dem ab gewalmten Dach einen kleinen quadratischen Reiter mit Glocke.
Die Innenausstattung ist schlicht und typisch modern für katholische Kirchen der Gegend.

An der Wand hinter dem steinernen Altartisch sind Tafelbilder angebracht, die Christus und sechs Heilige (u.a. Hl. Bernhard von Clairvaux, Konrad von Parzahm und Nicolaus von der Flüe) darstellen.

Vermeldungen / Pfarrbrief

 

Vermeldungen für den 01.11.2020

Das Treffen der Firmanden am Samstag den 31.10.20 in Ludwigslust ist abgesagt weitere Informationen folgen per E-Mail.

Am Sonntag, d. 08.11.2020 ist wieder Zählung der Gottesdienstteilnehmer.
Zu zählen sind alle Personen, die an den sonntäglichen Hl. Messen (einschl. Vorabendmessen) teilnehmen. Mitzuzählen sind auch die Besucher der Wort- u.
Kommuniongottesdienste.

Wittenburg
Sonntag (08.11.) ist wieder Kinderkirche in Wittenburg.

Neustadt-Glewe
Ab Mittwoch (04.11.) findet bis auf Weiteres kein Gemeindetreff -Frühstück- statt.
Zukünftig muss sich angemeldet werden, wer einen Gottesdienst besuchen möchte.

Ludwigslust
Der Copernikuskreis am 12.11.20 in Ludwigslust fällt aus.

Kollekte – Heute (01.11.2020-Allerheiligen) - für unsere Pfarrgemeinde

Kollekte -02.11.2020 -Allerseelen)
RENOVABIS -für die Priesterausbildung in Osteuropa

Kollekte – nächsten Sonntag (08.11.2020) - für unsere Pfarrgemeinde

 

Informationen für die Pfarrgemeinde
Für die Sonntagsgottesdienste bitten wir wieder um Anmeldung in den Pfarrbüros.
Weitere Informationen -siehe Internetseite: pfarrei-edith-stein.de (Gottesdienste);
Weiterhin (sehr wichtig) muß auf Gemeindegesang während des Gottesdienstes
verzichtet werden.
Bitte immer auf Abstand achten, während des Betretens der Kirche u. des
Kommunionganges.
WICHTIG: Es ist jetzt Pflicht, Masken auch während des Gottesdienstes zu tragen !!!


Gräbersegnung Pfarrei Hl. Edith Stein 2020
Wittenburg Sonntag, d. 01.11.2020 15.00 Uhr
Tessin Sonntag, d. 01.11.2020 15.00 Uhr
Dreilützow Sonntag, d. 01.11.2020 15.00 Uhr
Zühr Samstag, d.31.10.2020 9.00 Uhr Hl. Messe, anschl. Gräbersegnung
Pogreß Sonntag, d. 01.11.2020 15.00 Uhr
Lübtheen Samstag, d. 31.10.2020 15.00 Uhr
Hagenow Sonntag, d. 01.11.2020 15.00 Uhr
Kuhstorf Sonntag, d. 01.11.2020 15.00 Uhr
Ludwigslust Sonntag, d. 01.11.2020 15.00 Uhr
Alt-Jabel Sonntag, d. 08.11.2020 13.00 Uhr

 

 

Hier können Sie unseren aktuellen Schriftstücke herunterladen:

powered by webEdition CMS