Wir suchen Sie als ehrenamtlich Tätige/n zur Unterstützung der Katholischen Polizeiseelsorge in MV

Wir bieten:
- ein interessantes Aufgabenfeld an der Schnittstelle von Kirche und Gesellschaft
- die Chance, durch die Unterstützung von Einsatzkräften die freiheitlich – demokratische
Grundordnung in MV zu stärken
- Seelsorgegeheimnis
- Erstattung von Reisekosten
- Teilnahme an Qualifizierungsmodulen
- Einbettung in ein engagiertes Team Ehrenamtlicher unter der Begleitung unserer hauptamtlichen
Seelsorgerin in der Landespolizei
- klare Absprachen der Aufgaben, Chancen, Grenzen und zu betreuenden Dienststellen

Wir suchen:
- engagierte und reflektierte Mitglieder der katholischen Kirche (Mindestalter: 30 Jahre)
- Berufserfahrung im pädagogischen, medizinischen oder sozialen Bereich
- vertrauenswürdigen Umgang mit sensiblen Informationen
- psychische und physische Belastbarkeit
- Bekenntnis zur demokratischen Grundordnung
- erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
- Offenheit und Achtung anderer Weltanschauungen oder Glaubenswerten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann nehmen Sie bis zum 31. Mai 2024 Kontakt zu uns auf:
Christina Innemann, Tel. 0151 54013144, Christina.Innemann@polmv.de

 

powered by webEdition CMS